energy consult gründet Niederlassungen in Polen und Schweden und weitet internationales Geschäft aus

Der Life-Cycle-Service Provider energy consult GmbH mit Sitz in Cuxhaven und Husum hat kürzlich eigene Niederlassungen in Polen und Schweden gegründet, um die Aktivitäten in diesen beiden Märkten weiter zu verstärken. Energy consult ist bereits seit fast einem Jahrzehnt international aktiv und betreut heute europaweit Kunden in allen Bereichen des Betriebs von erneuerbaren Energieanlagen.

Die polnische Niederlassung energy consult Polska Sp. z o.o. sitzt in Koszalin in der polnischen Woiwodschaft Westpommern. Vor Ort wird Nina Ociepa als Country Managerin eingesetzt, um die Geschäfte in diesem Markt zu leiten. Allein in Polen hält energy consult aktuell Verträge für die technische und kaufmännische Betriebsführung sowie Beratungsverträge von insgesamt 280 Megawatt.

Für die schwedische Niederlassung energy consult Sverige AB mit Sitz in Motala, in der schwedischen Provinz Östergötlands, wird sich Magnus Karlsson verantwortlich zeigen. Bisher konnte energy consult in Schweden Verträge mit über 200 Megawatt für die Betriebsführung abschließen.

Energy consult gehört seit 30 Jahren zu den führenden Betriebsführern in der Windenergiebranche und betreut heute europaweit mehr als 1,9 Gigawatt. Mittlerweile agiert das Unternehmen als Life-Cycle-Service Provider und übernimmt neben der technischen und kaufmännischen Betriebsführung weitere technische Dienstleistungen und Prüfungen, Weiterbetriebskonzepte, PPA-Management, Finanzdienstleistungen sowie Baumanagement und Netzanschlussplanungen.

Hartmut Flügel (Geschäftsführer, energy consult GmbH):
„Die Gründung der eigenen Niederlassungen in den für uns wichtigen Wachstumsmärkten Schweden und Polen ist ein weiterer wesentlicher Schritt, um unsere internationalen Aktivitäten durch lokale Präsenz weiter auszubauen. Zudem können die landesspezifischen Erfordernisse des Betriebs besser abgedeckt werden. Unsere Country Manager vor Ort stehen unseren Kunden für das gesamte Serviceportfolio der energy consult als Ansprechpartner zur Verfügung.“