energy consult weitet Leistungsportfolio aus und wird zum Life-Cycle-Service Provider

Die energy consult GmbH mit Sitz in Cuxhaven und Husum hat neben dem Windparkmanagement weitere Dienstleistungen in ihr Leistungsportfolio aufgenommen und tritt nun als Life-Cycle-Service Provider am Markt auf.

Damit bietet das Unternehmen den Kunden die gesamte Dienstleistungskette entlang des Lebenszyklus eines Wind- oder Solarparks an. Energy consult gehört seit 30 Jahren zu den führenden Betriebsführern in der Windenergiebranche und betreut heute europaweit mehr als 1,9 Gigawatt. Neben Großprojekten institutioneller Investoren gehören ebenso kleine Windparks mit den unterschiedlichsten Betreiberstrukturen zum Auftragsportfolio. Mit den Tochterfirmen energy consult Prüfgesellschaft GmbH in Husum und der MEB Safety Services GmbH in Bremen vereint energy consult die gebündelte Kompetenz in der kaufmännischen und technischen Führung von Wind-, Solarparks und Umspannwerken.

Neben der Betriebsführung übernimmt energy consult zukünftig weitere Dienstleistungen. Dazu gehören der Vollservice für die Betriebsmittelsicherheit und technische Dienstleistungen, die Vermittlung und Verhandlung von Stromlieferverträgen (PPAs), Weiterbetriebskonzepte, Netzanschlussplanungen, Bedarfsgerechte Nachtkennzeichnung (BNK) sowie Baumanagement und Finanzdienstleistungen.

Mit der Erweiterung des Leistungsportfolios ist energy consult ebenfalls mit vollständig neuem Internetauftritt und neuem Logo online gegangen. Von nun an wird das Logo um den Zusatz „Life-Cycle-Services“ ergänzt. Mit der neuen Ausrichtung wird energy consult erstmals im September auf der Husum Wind in Halle 5 am Stand 5B30 vorgestellt.

Hartmut Flügel (Geschäftsführer, energy consult GmbH): „Die Weiterentwicklung zum Life-Cycle-Service Provider bietet unseren Kunden den großen Vorteil alle Dienstleistungen rund um erneuerbare Energieanlagen über einen Ansprechpartner beziehen zu können. Bei energy consult kümmern wir uns um all Ihre Anliegen.“